Volkstrauertag

Der Volkstrauertag erinnert an die Kriegstoten und Opfer der Gewaltherrschaft aller Nationen. In Weidenberg wurde seiner gedacht nach einem Gottesdienst, am Denkmal für die Gefallenen des
1. Weltkrieges. In diesem Jahr ist alles anders. Mit einer kleinen Abordnung der Vereine und des Marktes Weidenberg erfolgte die Kranzniederlegung. Alle Sicherheitsvorschriften wurden dabei eingehalten.